Samtpfötchen
Herzlich Willkommen, Gast,
Schön das du uns besuchst.
Magst du Katzen? Hier bist du genau richtig.
Hast du selber eine Katze? In unserem Forum reden wir über Katzen, Großkatzen, Tiere & Natur ind viele andere Themen!
Es gibt einen Chat, eine Webside, ein tolles Rollenspiel über Großkatzen und vieles mehr!
Das Forum ist kostenlos und für alle Katzenfans gedacht.
Da fällt die Entscheidung doch nicht mehr schwer, oder?
Eure
Samtpfötchen


Samtpfötchen

Das Forum für Katzenfans!
 
StartseitePortalFAQAnmeldenLogin
x SAMTPFÖTCHEN x

x MEOW, MIAU, KRATZ x
Was heißt denn das? Ganz einfach: Es heißt: "Hallo Gast!" Wir hoffen, dir gefällt unser besonderes und doch kleines Forum (:


x WAS GIBTS NEUES? x

Weihnachtsevent
Finde Francis' Entführer und mach mit beim Rätseln (;

Lustiger Wettbewerb
Mach jetzt mit und gewinne!

Alle News und Neuerungen nach den Wartungsarbeiten findest du hier.


x UND DAS ROLLENSPIEL? x

KAPITEL EINS: DER WEG ZUR FREIHEIT

Es gab einen Zeitsprung. Viel Spaß beim playen! (;

***
DAS WETTER
noch sehr warm, ungefähr 15 °
Sommer
frühe Nacht (ungefähr 21:30 Uhr)
Mond ist noch von Wolken verdeckt, die ersten Sterne sind schon leicht zu sehen hinter den Wolken
der Mond ist noch nicht an höchster Position angelangt
es hat reichlich Beute


ZUSAMMENFASSUNG
Derzeit noch alles offen (; Steigt jetzt ein!


x DAS TEAM x

Anführer oder Admins
Eiswirbel
Samtpfötchen
(Sternchen)

Zweite Anführer oder Mods
Lichtschatten
Moospelz


Wenn du ein Bild vom Team sehen willst, schau auf dem Portal nach! (;


x SCHON SO SPÄT? x







Teilen | 
 

 Die Tulpe - Frühlingspflanze

Nach unten 
AutorNachricht
Samtpfötchen
Verrückte Chaoskatze
avatar


BeitragThema: Die Tulpe - Frühlingspflanze    Mi Apr 06, 2011 4:28 am


Bildquelle: Klick!

Die Tulpe hat viele Gesichter
Allgemeines & Merkmale
Es gibt sehr viele Tulpenarten.
Die bekannteste ist die Gartentulpe.
Sie gehört zu der Familie der Zweibelgewächse.
Tulpen erreichen eine Höhe von 10 bis 70 Zentimeter.
Auf ihrem Stängel, der nur wenige Blätter hat, tragen sie eine sechsblättrige Blütem die zwischen April und Mai erscheint.
Die Blüten können verschiedene Farben haben.
Am meistesten verbreitet ist die Farbe rot.
Es gibt noch andere Farben z.B orange und gelb oder sie haben eine Mischung aus verschiedenen Farben.
Der Stängel und die Blätter sind immer grün.


Verbreitung
Sie lieben heißes, nicht zu trockenes Land auf nährstoffreichem Boden. Um richtig wachsen zu können, brauchen sie kalte Nächte und den Winter.
Die ursprüngliche Heimat der Tulpe ist Mittel- und Zentralasien.
Von dort aus kamen sie in die Türkei, wo die Tulpe heute die Nationalblume ist und Symbol für Leben und Fruchtbarkeit darstellt.
Im Jahr 1593 vrachte ein Holländer nach seiner Türkeireise einige Zwiebeln mit nach Holland, die im nächsten Frühling blüten.
Obwohl der Holländer den Handel mit ihr verbieten wollte, wurde die Tulpe schnell eine Modepflanze, die sich mit großem Erfolg in Europa verkaufte.
Nach oben Nach unten
http://samtpfote.forumieren.com
 
Die Tulpe - Frühlingspflanze
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Samtpfötchen :: Die Natur :: Pflanzen-
Gehe zu: